Sonntag, 20. Januar 2013

Kürbis-Ingwer-Suppe




Vorgestern gab es bei uns eine leckere Kürbis-Ingwer-Suppe. Hier nun das Rezept:



- Kürbis nach Wahl
- 1 mittelgroße Zwiebel
- 1 Stück Ingwer ca. so groß wie ein Golfball
- Olivenöl
- Pfeffer und Salz
- Schmand und Kürbiskernöl nach belieben

Den Kürbis klein schneiden, den Ingwer und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Einen großen Kochtopf nehmen und die Zwiebeln und den Ingwer in Olivenöl anbraten. Den Kürbis mit dazugeben und kurz mit anrösten.

Dann alles mit Gemüsebrühe ablöschen. Die Menge der Gemüsebrühe kann jeder selbst bestimmen. Wer es lieber etwas flüssiger mag, nimmt mehr Gemüsebrühe, wer eher eine breiige Konsistenz mag, nimmt weniger.

Das ganze ca. 25 Minuten köcheln lassen und dann mit einem Pürierstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig ist eine leckere Kürbis-Ingwer-Suppe.
Wer es mag kann einen Klecks Schmand an die Suppe geben und mit etwas Kürbiskernöl beträufeln.

Guten Appetit!

1 Kommentar: