Samstag, 9. Februar 2013

Homemade Nougat Choco Cookies




So, hier nun das Rezept ;o)


Zutaten

250 g weiche Butter
250 g brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
etwas Salz
1/2 TL Backpulver
300 g Mehl
75 Gramm klein gewürfelter Nougat (ich habe ihn zum beseren schneiden eine halbe Stunde in das Gefrierfach gelegt)
50 Gramm weiße Schokolade gehackt

 
Die weiche Butter mit dem braunen Zucker aufschlagen, Vanillezucker und Ei dazugeben und alles zu einer glatten Masse verarbeiten. Salz, Backpulver und Mehl mischen und dann zu der Masse geben. Wenn alles vermischt ist, werden die gehackten Schoko- und Nougatstückchen dazu gegeben.
Mit einem Esslöffel kleine Portionen abnehmen, mit der Hand zu kleinen Kugeln formen und leicht platt drücken. Im Ofen bei 190° 10 - 13 Minuten backen. 
Kekse aus dem Backofen nehmen und alle stempeln. Dann zurück in den Backofen und 3 weitere Minuten backen lassen.

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    Du bist nominiert für den BEST BLOG AWARD,
    Alle Regeln und weitere Infos findest du hier:
    http://foodturama.blogspot.de/2013/02/best-blog-award.html

    Liebe Grüße,
    Mari

    AntwortenLöschen